Stefan Breuer: Riesling Sekt Brut Edition X

WeingeniesserCH_Breuer_RieslingSekt_front

Stefan Breuer haben wir in Mainz kennengelernt – und mehr per Zufall herausgefunden, dass er a) Schweizer Wurzeln hat und b) hervorragende Weine macht. Dies seit 2006 für sein eigenes Weingut mit Sitz in Eltville. An einer kleinen Degustation am wohl heissesten Tag des Jahres hat er uns seinen Riesling Sekt Edition X eingeschenkt. In grosse Bordeauxgläser. Bei 34 Grad im Schatten. Wir waren mehr als skeptisch – und total positiv überrascht. Breuer macht mehr als nur Sekt: auf seiner Webseite gibts dazu einen Überblick (http://www.breuer-wein.de/?KOLLEKTION). Insgesamt hat sein Weingut 6.5 Hektar Rebbaufläche in Rheinhessen und im Rheingau und 1.5 Hektar in Spanien und Italien.

Traubensorte: Riesling

Auge: Goldgelb mit leicht grünen Nuancen

Nase: Apfel, Birne, Zitrus mit leicht exotischen Früchten

Gaumen: Sehr schöne Perlage, weich und rund. Wunderbar frisch, sehr ausgewogene Säure. Am Gaumen typische Apfel-, Birnen- und Zitrusnoten, gepaart mit leicht exotischen Aromen nach Ananas und Papaya. Auch hier präsentiert sich der Sekt in voller Frucht mit einer knackigen Säure, die den ziemlich langen Abgang begleitet.

Fazit: Wir sind zugegebenermassen keine Sekttrinker. Keine Regel ohne Ausnahme – und hier machen wir sie gerne. Die Edition X begeistert!

Kredenzen zu…
…einer gemütlichen Apéro-Runde unter Freunden
…einem Drink auf der Terrasse im Sommer
…einer leichten Vorspeise
…Käse und Brot

Trinkreife: jetzt bis 2018
Preis: CHF 19.80, Händler in der Schweiz: Wein Schröter in Olten (http://www.weinschroeter.ch)
Bewertung nach Weingeniesser-Bewertungsskala: 100er Skala: 92 / 100 Punkten
Preis-/Leistungsskala: 18.5 / 20 Punkten (*strong buy – zwingend in den Keller legen*)

Tagged: , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *