Springfontein Wine Estate: Ulumbaza Private Selection Bruno Jeggli 2010

Ulumbaza_WeingeniesserCH_front

Eins mal gleich vorweg – auch beim Wein gilt das gute alte Sprichwort «das Auge isst mit». Und hier punktet der Ulumbaza Private Selection schon kräftig – wir konnten die Flasche No. 267 von 1000 degustieren. Zusammen mit der Gestaltung der Etikette im Stil von «Le Petit Prince» macht die Flasche schon beim Schenken bzw. Ausschenken Freude. Die Cuvée aus dreien der prominentesten Traubensorten aus Südafrika wird vom Springfontein Wine Estate in Walker Bay produziert. Das kleine, feine Weingut unter deutschen Besitzern und dem Önologen Tariro Masayiti aus Zimbabwe setzt auf ökologische Anbaumethoden und Handlese, zu ihren bekannteren Kreationen zählen ein unfiltrierter Pinotage und ein Chenin Blanc. Mehr zum Weingut gibts hier nachzulesen: http://www.springfontein.co.za

Traubensorten: Shiraz, Petit Verdot, Pinotage

Auge: mitteltiefes Kirschrot mit leichten Lilatönen

Nase: kompottartige Konfitüre-Noten, dunkle Beeren, frische Kräuter, leichte Rauchnoten

Gaumen: die oben erwähnten olfaktorischen Eindrücke finden im Gaumen ein feines Stelldichein – ein ganzer Kräutergarten entfaltet sich nach einem Beerenmeer, darüber legen sich exotische Rauchnoten. Ein mittellanger, leicht ätherischer Abgang macht Lust auf den nächsten Schluck.

Fazit: Eine sehr harmonische Komposition mit nicht alltäglichen, warm-exotischen Anklängen. 

Kredenzen zu…
…einem üppigen Pastagericht
…einem Hauptgang mit Fleisch
…einer Hartkäseauswahl
…guten Gesprächen an lauen Sommerabenden

Trinkreife: bis 2020
Preis: CHF 32.-, erhältlich bei Jeggli Weine
Bewertung nach Weingeniesser-Bewertungsskala: 100er Skala: 88 / 100 Punkten
Preis-/Leistungsskala: 15 / 20 Punkten (*kann man, muss man aber nicht*)
** Disclaimer: diese Probeflasche wurde uns freundlicherweise vom Jeggli Weine Team zugestellt. Unsere Degustation erfolgte dabei nach unseren üblichen Kriterien. **
Ulumbaza_WeingeniesserCH_back

Tagged: , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *