Maximin Grünhäuser: Herrenberg Superior 2006

Maximin Grünhäuser Herrenberg Superior

Zu einen unserer absoluten Lieblingsproduzenten im Gebiet Mosel / Saar / Ruwer in Deutschland zählt das Weingut Maximin Grünhäuser der Famile von Schubert. Bei einer Degustation vor Ort konnten wir nicht nur die verschiedenen Lagen besichtigen (Herrenberg, Bruderberg, Abtsberg), sondern uns auch von der erstaunlichen Lagerfähigkeit von Riesling überraschen lassen. Der Riesling dominiert mit 94% das Sortiment des Weinguts. Und das ist gut so: seit 2004 prägt Dipl. Weinbau Ing. Stefan Kraml die Kreationen vom Grünhaus, unverkennbar in der Machart und ein absolutes Must für jeden Rieslingliebhaber.

Traubensorte: 100% Riesling

Auge: helles Gelb mit goldenen Reflexen

Nase: klassische Rieslingfreuden kommen auf – die Nase umspielen Quitten, Birnen, reife Früchte, angenehm begleitet von Gebäckaromen und einer leichten Petrolnote, die nie vordergründig oder störend wirkt

Gaumen: schöne, satte Noten von reifen Früchten, kombiniert mit einer frischen, leichten Säurestruktur. Danach folgen die Gebäckaromen und die Petrolnoten, wunderbar eingebunden und harmonisch. Ein langer Abgang mit einer wiederum angenehmen Säure macht Lust auf mehr – ein Wein zum Geniessen.

Kredenzen zu…
…einem Apéro im intimen Rahmen
…einer süss-sauren Vorspeise
…einem Fisch- oder Pouletgericht
…asiatisch scharfen Kreationen

Trinkreife: jetzt bis 2023

Preis: ca. CHF 35.-, direkt ab Gut in EUR bezogen: http://www.vonschubert.com/de/weingut/

Bewertung nach Weingeniesser-Bewertungsskala:
100er Skala: 90 / 100 Punkten
Preis-/Leistungsskala: 16.5 / 20 Punkten (*da kommt Freude auf*)

Tagged: ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *