Domaine des Muses: Cornalin Tradition 2014

Domaine des Muses: Cornalin Tradition 2014Das Weingut Domaine des Muses wurde 1992 von Nicole und Louis Taramarcaz gegründet. Es liegt in Sierre im Kanton Wallis. Seit 2002 hat der Sohn von Nicole und Louis, Robert Taramarcaz, als Önologe übernommen. Er ist bekannt für feingliedrige, elegante Weine. 2012 wurden seine Weine als eine der wenigen aus der Schweiz von Robert Parker in seinen «Best of» Guide aufgenommen. Der Cornalin ist eine autochthone Schweizer Traubensorte, die vor allem im Wallis angebaut wird. Sie gilt als eher schwierig, die Erträge fallen oft unterschiedlich aus. Aus der «Tradition» Linie stammt dieser 2014er Cornalin des Weinguts. Bei einer gemeinsamen Degustation mit Weinprofi Peter Keller von der NZZ am Sonntag hat er uns aus sechs verschiedenen Cornalins am meisten überzeugt – und landete als klarer Sieger und typischster Vertreter seiner Gattung auf Platz eins. Der Cornalin Tradition sorgte für ein deutliches Raunen bei allen drei Degustatoren und überzeugte uns besonders durch sein harmonisches Säure-Beerenspiel.

Traubensorte: 100% Cornalin

Auge: schon fast Lila, leichter Wasserrand

Nase: dicht und sehr ansprechend, Noten nach Beeren, schwarzen Kirschen und Kräutern – weist bereits in der Nase eine schöne Typizität auf. Marmeladige Aromen umspielen Honig, Kiefer, reife Erdbeeren und eine leichte Laktose-Note.

Gaumen: So stellt man sich einen Cornalin vor: dicht, rund, fett, saftig, mit einer schönen leichten Säure, die in einem langen Abgang endet. Ein wahres Beerenorchester trifft die Geschmackssinne -eine harmonische Kombi von Holz und Fruchtnoten, die den Gaumen ausfüllt.

Glastipp: als Essensbegleiter ist der Cornalin tendenziell in einem kleineren Glas besser, alleine fühlt er sich aber in einem grossen Bordeauxglas wohl.
Fazit: Der Cornalin von der Domaine des Muses passt perfekt zur Kategorie «Tradition»: er ist ein klassischer, sehr guter Vertreter seiner Garde und verhilft der sonst gerne sperrigen Traubensorte zu einem ungewohnten Höhenflug.

Als grundsätzlich idealer Essenbegleiter lässt sich der Cornalin kredenzen zu…
…Fondue oder Raclette
…Wildgerichten, Fleischgerichten
…sehr vielen kulinarischen Kreationen – ein idealer «Universal»essensbegleiter

Trinkreife: jetzt bis 2022

Preis: CHF 32.- direkt ab Hof: http://www.domainedesmuses.ch

Bewertung nach Weingeniesser-Bewertungsskala:
100er Skala: 91 / 100 Punkten
Preis-/Leistungsskala: 16 / 20 Punkten (*da kommt Freude auf*)

WeingeniesserCH_back_DomainedesMuses

Tagged: ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *