Domaine de Coccinelles: Oeil de Perdrix 2013

WeingeniesserCH_DomaineCoccinelles_Rosé2013

 

Bei diesem Wein heben sich wohl die Augenbrauen einiger Weinkenner – unsere eingeschlossen. Aber nicht aus Skepsis, sondern aus positiver Überraschung. Ein Bio-Wein aus der Schweiz, und dann noch ein Rosé? Der kommerziellen Note dieses Oeil de Perdrix zum Trotz sind wir begeistert. Nachtrinken geht ganz einfach: der Rosé befindet sich im Sortiment des grössten Schweizer Weinhändlers, dem Detailhändler Coop, und ist mit 14.95 in einem für Weingeniesser.ch eher untypischen, budgetfreundlich tiefen Preisrahmen. Mehr Infos zur biologischen Anbauweise der Familie Lambert und zum ältesten Bio-Weinbaubetrieb im Kanton Neuenburg finden sich hier: http://www.domaine-coccinelles.ch/de/vins.php

Traubensorte: Pinot Noir

Auge: wären wir Moderedakteure bei Annabelle, würden wir den Rosé rein farblich in die letzte Saison einordnen – mit seinem unaufdringlichen Spiel von zarten Peach- und Nude-Tönen

Nase: Fruchtnoten dominieren, Erdbeeren- und Himbeerenaromen machen Ferienlaune

Gaumen: mehr als gefällig – nicht zu süss, wie Roséweine häufig sind, sondern ein schönes Süsse-Säure-Spiel, der Wein wirkt frisch und knackig, gleichzeitig saftig und weich mit einem vollen Körper

Kredenzen zu…
…einem Apéro auf dem Gartensitzplatz
…einem leichten Lunch bei heissen Temperaturen
…oder als erfrischende Alternative zu einem Hugo oder Apérol Spritz

Trinkreife: jetzt trinken und geniessen
Bewertung nach Weingeniesser-Bewertungsskala: 100er Skala: 92 / 100 Punkten
Preis-/Leistungsskala: 16.5 / 20 Punkten (*da kommt Freude auf*)

Tagged: , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *