Château Petit Gravet Aîné 2014

In einer Degustationsrunde mit NZZ-Weinexperte und Buchautor Peter Keller hat dieser Bordeaux den ersten Platz gemacht – die Selektionskriterien waren
1. Bordeaux
2. Jahrgang 2014
3. Preis: zwischen CHF 30 und 50.
Überraschenderweise setzt der Sieger, das Weingut Château Petit Gravet Aîné aus dem Saint-Émilion, auf Bio-Anbau und verwendet weder Herbizide noch Insektizide, um seine Trauben zu schützen. Die Önologin Catherine Papon-Nouvel hat ihren Teil dieses Weinguts, genauso wie ihre anderen beiden (Clos St. Julien und Château Gaillard), für biologischen bzw. biodynamischen Anbau zertifizieren lassen. Das Château hält den Cabernet Franc Rekord – mit einem untypisch hohen Anteil von 80 Prozent. Überzeugt hat uns der Wein mit seinem klassischen Stil, seinem klar erkennbaren Potential und seinem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis. Strong buy! Peter Kellers Verdikt lässt sich hier nachlesen.

Traubensorten: 80% Cabernet Franc,  20% Merlot

Auge: dunkles Violett mit schwarzem Kern

Nase: sehr dicht, dunkle Beeren – vor allem schwarze Kirschen und Pflaumen, Süssholz, etwas Schokolade

Gaumen: vollmundiges Aroma mit kräftiger, weicher Tanninstruktur. Sehr klassischer Bordeaux-Eindruck mit einem schönen Mix aus Beerenaromen, Schwarztee, Schokolade und einer würzigen Ledernote. Im Abgang sind leichte Holznoten auszumachen, die sich mit den Jahren sicher gut in die Gesamtkomposition einbinden werden, ansonsten aber ist er getragen von einer frischen Säure und bleibt filigran und lange am Gaumen.

Fazit: Ein Bordeaux, der zu diesem Preis nicht nur jetzt, sondern auch in Zukunft viel Freude machen wird.

Kredenzen zu:
…Gerichten mit dunklem Fleisch
…Grilladen
…einer Auswahl an Hartkäse
…einer kubanischen Zigarre

Trinkreife: 2020 bis 2034

Preis: CHF 37.50 bei Mövenpick Wein

Bewertung nach Weingeniesser-Bewertungsskala:
100er Skala: 94 / 100 Punkten
Preis-/Leistungsskala: 18 / 20 Punkten (*strong buy, zwingend in den Keller legen*)

Tagged: , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *