Annatina Pelizzatti: Pinot Blanc 2014

WeingeniesserCH_Pelizzatti_PinotBlanc

Den Pinot Noir von Annatina Pelizzatti haben wir an dieser Stelle schon einmal vorgestellt: http://www.weingeniesser.ch/pinot-noir-barrique-von-annatina-pelizzatti/. Ihren Pinot Blanc baut die Jeninser Winzerin im Stahltank aus. Die Reben sind erst seit 20 Jahren im Gebiet heimisch. Pelizzatti’s Reben sind noch jung und wachsen auf schieferhaltigen Böden, was sich klar auch im Gaumen bemerkbar macht. Die Winzerin produziert nur rund 15’000 Flaschen im Jahr auf einer kleinen, feinen Anbaufläche von 3 Hektar.

Traubensorte: 100% Pinot Blanc

Auge: mattes Gelb

Nase: Birnen und Zitrusaromen, grüne Noten nach Farn, mineralische Anklänge, leichter Quittenduft

Gaumen: Bittere Früchte wie Quitten werden umspielt von leicht süsslichem Aprikosenkompott, ein angenehmes Süss-Säurespiel, im Abgang dominieren pilzige Noten mit einem leichten Kellergeruch und Steinpilznoten, der Abgang ist mittellang und wird von der Säure getragen

Kredenzen zu…
…einem unkomplizierten Apéro
…herbstlichen Pilzgerichten mit Salat oder Pasta
…einem leichten Fischgericht
oder einfach so.

Trinkreife: ab sofort bis 2018

Preis: CHF 24.- bei Brancaia: https://www.vinothek-brancaia.ch/jeninser-pinot-blanc-aoc-annatina-pelizzatti-jenins-2014-75-cl.html

Bewertung nach Weingeniesser-Bewertungsskala:
100er Skala: 88 / 100 Punkten
Preis-/Leistungsskala: 15 / 20 Punkten (*kann man, muss man aber nicht*)

Tagged: , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *